Inhalt

Baubeginn der Straßenbaumaßnahme "Modernisierung Oder-Spree Tour" des Radwegeabschnitts K 6720-1

Die Oder-Spree-Tour ist ein 280 Kilometer langer Radfernweg, entlang an Oder und Spree, der durch den Landkreis Oder-Spree in Teilen erneuert wird.

Vom 15. April 2024 bis zum 30. August 2024 soll planmäßig der Ausbau des Radwegeabschnittes K 6720-1 der Oder-Spree Tour durchgeführt werden. Dies betrifft eine Länge von 2,15 Kilometer von der Brücke über die B 87 bis zum Ortsausgang Biegenbrück.

Die Sanierung erfolgt in einem Bauabschnitt. Die Arbeiten werden vom 27. Mai 2024 bis zum 30. August 2024 unter Vollsperrung durchgeführt. Die Radfahrenden werden in dieser Zeit über die danebenliegende Kreisstraße K 6720 geführt. Im Ergebnis der öffentlichen Ausschreibung erhielt ein regional ansässiges Tief- und Straßenbauunternehmen den Zuschlag auf sein Angebot zur Ausführung der Bauleistungen.

Wir bitten um Ihr Verständnis, falls Ihnen durch die Baumaßnahme Unannehmlichkeiten entstehen. Vielen Dank.

Datum: 29. April 2024