Inhalt

Ausschreibung des Schülerspezialverkehrs ab dem Schuljahr 2022/23

Der Landkreis Oder-Spree schreibt den Schülerspezialverkehr ab dem Schuljahr 2022/23 aus. Ob eine Schülerin, ein Schüler mit dem Schülerspezialverkehr befördert werden muss, wird entsprechend der Satzung des Landkreises Oder-Spree über die Schülerbeförderung vom Schulverwaltungsamt des Landkreises entschieden. Die Beförderung erfolgt vorrangig mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Der Schülerspezialverkehr kommt bei Schülern mit einer Behinderung sowie bei Schülern, bei denen keine zumutbare öffentliche Verkehrsanbindung zwischen Wohnort und Schule besteht, zum Einsatz. Die Ausschreibung ist ab sofort beim Vergabemarktplatz Brandenburg einzusehen. Auch für Fragen zur Ausschreibung ist das Portal Vergabemarktplatz Brandenburg zu nutzen.

Schulverwaltungsamt Landkreis Oder-Spree

Datum: 23. November 2021